– kostenloses e-Bike / Pedelec Sicherheitstraining für Senioren am 10.07.24

e-Bike / Pedelec-Trainiung am 10.07.2024 in Kürten
9:30 – 12:30 Uhr am Parkplatz vor dem Rathaus
Fit mit dem e-Bike / Pedelec – kostenloses Sicherheitstraining für Senioren

Foto von KBO Bike auf Unsplash

Elektrisch Radfahren liegt voll im Trend! Dank des Hilfsantriebs können Radfahrende aller Altersklassen und Fitnesslevel ganz entspannt alle Vorteile eines normalen Fahrrads genießen, zugleich ist man auch ziemlich flott unterwegs.

Rein rechtlich ist ein e-Bike / Pedelec zwar ein Fahrrad, dennoch gibt es einige Unterschiede zum herkömmlichen Drahtesel: Die starke Beschleunigung, die höhere Grundgeschwindigkeit und das höhere Gewicht – all diese Faktoren verändern das von Fahrrädern gewohnte Fahrgefühl und das Fahrverhalten beim Radeln. Stetig steigende Unfallzahlen zeigen, dass Radelnde diese Kraft leicht unterschätzen können.
„Fit mit dem Pedelec“ setzt hier an und vermittelt Senioren mit dem Training durch einen geschulten Trainer der Verkehrswacht ein sicheres Gefühl, größere Souveränität und insgesamt mehr Spaß beim elektrischen Radfahren.

Pedelec oder e-Bike?
Ein elektrisches Fahrrad mit einer Motorunterstützung bis 25 km/h heißt offiziell Pedelec. Häufig jedoch wird dies im deutschsprachigen Raum als e-Bike bezeichnet.


Das Sicherheitstraining

Während des Trainings am 10.07.2024 um 9:30 bis ca. 12.30 Uhr lernen die Teilnehmer die Funktionsweise ihres e-Bikes / Pedelecs kennen. Ein Moderator der Verkehrswacht Solingen erläutert die Grundlagen, Funktionsweise und Sicherheitsaspekte des Pedelec-Fahrens. Nach der Theorie folgt die Praxis. Abgestimmt auf die Fähigkeiten der Teilnehmenden werden in der Gruppe verschiedene Übungen mit dem eigenen Fahrrad durchgeführt und dabei die Effekte der höheren Geschwindigkeiten mit dem Pedelec ausprobiert. Auf einem speziellen Parcours wird das sichere Fahren und Bremsen trainiert, um die Sicherheit und Geschicklichkeit auf zwei Rädern zu verbessern.

Veranstaltungsort: Parkplatz vor dem Rathaus, Karlheinz-Stockhausen-Platz 1, Kürten
Die Teilnahme ist kostenfrei und erfolgt auf eigene Verantwortung.
Bringen Sie bitte Ihr eigenes Pedelec / e-Bike und Ihren eigenen Helm mit.

Bitte melden Sie sich bis zum 08.07.2024 an.

Anmeldung über die Seniorenberaterin der Gemeinde Kürten
Daniela Sartorius
Karlheinz-Stockhausen-Platz 1
51515 Kürten
Telefon: 02268/ 939-213
e-Mail: seniorenberatung@kuerten.de

Das Projekt „Fit mit dem Pedelec“ ist eine Kooperation des Zukunftsnetz Mobilität NRW, der Landesverkehrswacht NRW und der Gemeinde Kürten