– Wählerverzeichnis für die Europawahl am 09. Juni 2024

Vom 06. bis 09. Juni 2024 findet in der Europäischen Union die 10. Direktwahl des Europäischen Parlaments statt. In Deutschland am Sonntag, den 09. Juni 2024.

Unionsbürger aus anderen Mitgliedstaaten, die in Deutschland wohnen, können entweder in ihrem Herkunfts-Mitgliedstaat oder in ihrem Wohnsitz-Mitgliedstaat Deutschland an der Europawahl teilnehmen. Jeder darf aber nur einmal wählen.

Für die Wahlteilnahme in Deutschland müssen Sie sich in das Wählerverzeichnis Ihrer deutschen Wohnsitz-Gemeinde eintragen lassen. Sie erhalten dann auch in Zukunft automatisch hier Ihre Wahlbenachrichtigung für die künftigen Europawahlen.

Für die Eintragung in das Wählerverzeichnis müssen Sie im Rathaus ihres Wohnorts bis spätestens zum 19. Mai 2024 (Sonntag) einen Antrag auf Eintragung in das Wählerverzeichnis stellen. Den Antrag können Sie auch per Post an die Gemeinde senden. (Bitte beachten Sie die allgemeinen Öffnungszeiten und Postlaufzeiten!)

Das Formular und ein Merkblatt erhalten Sie unter www.bundeswahlleiter.de/europawahlen/2024/informationen-waehler/unionsbuerger.html oder bei der Gemeindeverwaltung Kürten.

Weitere Informationen zur Wahlteilnahme erhalten Sie in allen Amtssprachen der EU unter www.bmi.bund.de/europeans-vote-in-germany
Allgemeine Informationen zur Europawahl finden Sie ausserdem beim Land NRW https://www.im.nrw/themen/europawahl-2024

– Umfrage zu Mobilstationen im Rheinisch-Bergischen-Kreis

Die Gemeinde Kürten bittet ihre Bürgerinnen und Bürger, an der Umfrage zur Zufriedenheit & Zukunft der Mobilstationen im Rheinisch-Bergischen Kreis teilzunehmen. Herzlichen Dank für Ihre Teilnahme!

Von Ihrer Teilnahme profitiert nicht nur die Mobilität im Rheinisch-Bergischen Kreis! Jede beendete Umfrage nimmt außerdem an einer Verlosung teil.
Es gibt tolle Preise zu gewinnen, z.B. Freiminuten für das Bergische e-Bike, Gutscheine für das E-Carsharing wupsiCar oder einen Restaurant-Gutschein der Aktion „Ich han ’nen Deckel“, den man in vielen Restaurants im Bergischen einlösen kann.

Zur Online-Umfrage

Zur Pressemitteilung des RBK

© Rheinisch-Bergischer Kreis/Markus Gloger

 

 

 

 

 

– landesweiter Warntag NRW am 14. März 2024

Informationen zum Ablauf des landesweiten Warntags NRW am Donnerstag, den 14. März 2024.
Damit sollen die Funktionalität und Effizienz der Warnsysteme getestet und die Bevölkerung für mögliche Gefahrenlagen sensibilisiert werden.
Dabei wird auch der Cell Broadcast geprobt. Dieses Warnsystem sendet Warnmeldungen direkt an alle Mobiltelefone in einem bestimmten Gebiet, unabhängig davon, ob auf dem Gerät eine Warn-App installiert ist oder nicht.

  • Um 11:00 Uhr erfolgt die Auslösung der Warnmittel
  • Das Auslösen der Sirenen erfolgt in der vorgeschriebenen Dauer und Tonfolge von
    • 1 Min. Entwarnung
    • 1 Min. Warnung
    • 1 Min. Entwarnung
      mit einer Pause von jeweils 5 Minuten zwischen den Tonfolgen
    • Zusätzlich werden auch Warnmeldungen über Rundfunk, Fernsehen und digitale Medien verbreitet

Der nächste bundesweite Warntag findet am 12.09.2024 statt.

– 16.02.24 Informationen zur Demonstration des Bündnisses „Kürten für Demokratie und Vielfalt“

Die Gemeinde erwartet am morgigen Freitag, den 16.02.2024, ab 17 Uhr eine Demonstration des Bündnisses „Kürten für Demokratie und Vielfalt“ mit vielen Teilnehmenden.

15.02.2024 – Pressemitteilung der Gemeinde Kürten mit Informationen zu der angekündigten Demonstration am 16.02.2024

15.02.2024 – Pressemitteilung der Kreispolizeibehörde des Rheinisch-Bergischen-Kreises

– Offenlage Lärmaktionsplan

Die Gemeinde Kürten weist darauf hin, dass der Klima-, Umwelt- und Zukunftsausschuss am 31.01.2024 beschlossen hat, dass die für die Fortführung des Lärmaktionsplanes für die Gemeinde Kürten erforderlichen Verfahrensschritte samt der Beteiligung der Öffentlichkeit gemäß § 47 d Abs. 3 BImSchG auf dem Weg gebracht werden.

Die Öffentlichkeit erhält Gelegenheit, an der Ausarbeitung der Lärmaktionspläne mitzuwirken. Dazu liegen die Lärmkarten in der Zeit vom 14. Februar 2024 bis zum 15. März 2024 öffentlich aus.

– Öffnungszeiten Rathaus an Karneval 2024

Donnerstag 08.02.24 Weiberfastnacht
08:00–10:30
Freitag 09.02.24 Karnevalsfreitag
08:00–12:00
Montag 12.02.24 Rosenmontag
Geschlossen
Dienstag 13.02.24
08:00–12:00

 

Notfalldienste für die Bereiche Wasser und Abwasser an Karneval sind eingerichtet:
Störungen an der Wasserversorgung können beim Gemeindewasserwerk unter der Rufnummer 02268/939339 gemeldet werden. Störungen an Abwasseranlagen unter der Nummer 02268/939348.

– Tanznachmittag für Menschen mit und ohne Demenz am 21.02.2024

Die Gemeinde Kürten – Seniorenberatung veranstaltet am Mittwoch, den 21.02.2024, einen Tanznachmittag für Menschen mit und ohne Demenz.

  • Ort: Saal der Gaststätte  « Taverne Kalyva » in Kürten-Bechen
  • Uhrzeit: 14 bis 16 Uhr, Einlass ab 13:45 Uhr
  • Eintritt frei
  • Gratis alkoholfreie Getränke und Knabbereien
  • Keine Anmeldung erforderlich

Mit der Teilnahme an der Veranstaltung erklären Sie sich zur Aufnahme und Veröffentlichung von Bild-und Tonaufnahmen durch die Gemeinde Kürten, der Presse und des Caritasverbandes des RBKs einverstanden.